Wieder auf der Thistlegorm - Hughada 2010

Mit meinem Buddy Klaus bei HurghadaNach dem sehr schönen Tauchurlaub 2009 bei James & Mac in Hurghada war eine Wiederholung im Frühjahr 2010 fällig. Besonders angenehm - nach dem langen Winter zu Hause war es im März in Hurghada schon sommerlich warm. Meine Schwimm- Freunde waren diesmal nicht mit dabei, dafür hat mich meine liebe Moni begleitet. Es fand sich natürlich auch ein toller Buddy (Klaus), mit dem ich sehr gut harmonierte.

Zu sehen gab es wieder sehr viele schöne Fische und Korallenformationen für die das Rote Meer bekannt ist. Darunter war auch ein Barrakudaschwarm, den Klaus gleich digital verewigte. Auch das eine oder andere Säugetier (außer den Tauchern natürlich) kam vorbei, z.B. eine Schildkröte, die in sehr fotogener Entfernung ihre Runde drehte.

Es ist im März in Hurghada noch recht kühl (Luft und Wasser), ich habe mich unter Wasser dank meines halbtrockenen Anzugs aber recht wohl gefühlt. Und zum Ende der Woche ließ der Wind nach und es wurde auch die Luft sommerlich warm.

HMS ThistlegormDieses Mal klappte es auch mit einem Ausflug zur HMS Thistlegorm. Nach sehr langer Zeit konnte ich dann bei 2 Tauchgängen das sehr schöne Wrack von außen und innen genießen, dank Nitrox sogar etwas länger, als beim ersten Mal 1997.

Die Anfahrt bis zum Schaab Ali ist von Hurghada aus recht weit, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Die Eindrücke waren wieder überwältigend. Egal, ob von außen oder innen. Hier gibt es immer wieder Aus- und Einblicke, die einmalig sind. Ich hatte die vielen Motorräder im Laderaum schon wieder vergessen. Es bleibt für mich das schönste Wrack, das ich bisher gesehen habe.

Hier sind noch ein paar schöne Fotos von den Tauchgängen auf der HMS Thistlegorm:

HMS Thistlegorm  HMS Thistlegorm  HMS Thistlegorm