DAHAB (Rotes Meer, Ägypten) April 2000


Wieder auf den Sinai - Dahab

Nesima HotelNun, diesmal gab es kein Sonderangebot zur Boot 2000. Im Gegenteil, wir wollten eigentlich wieder in unser Hotel "Sirtaki" doch wegen überhöhter Preise, die der Eigentümer Hassan aufgrund israelischer Feiertage hatte, entschieden wir uns für das Hotel "Nesima". Wir hatten in der angeschlossenen Tauchschule auch gleich das Tauchen gebucht. Das im ägyptischen Stil gehaltene Hotel ist ebenfalls sehr gut an der Innenstadt gelegen, hat nur nicht das schöne Hausriff. Trotzdem hat es uns noch besser gefallen, als im Vorjahr im Sirtaki.Riff am Blue Hole

Einige Tauchplätze kannten wir ja nun schon - doch es gab immer wieder neues zu entdecken. Außerdem haben wir jetzt auch mal die Tauchplätze im Süden kennengelernt, dort waren wir noch nicht.

KofferfischDa wir etwas früher, als im Vorjahr in Dahab waren, war das Wasser doch noch etwas unangenehmer - die Wassertemperaturen waren niedriger (so um die 23°C) und es gab noch relativ viel Plankton, also schlechtere Sicht. Einzig am Außenriff des Tauchganges vom Bells zum Blue Hole war die Sicht "rotmeernormal". Auch der Wind wehte etwas stärker und es war recht kühl.

Also, ich denke es war noch nicht das letzte Mal in Dahab...


Betauchte Tauchplätze in Dahab:


Homepage Thomas KahleMail Thomas Kahl